Hetero-Sex zwischen zwei Frauen


Die Frage ist:  “Ist Sex zwischen einer lesbischen und einer bis dato heterosexuellen Frau Heterosex?”

Der / die Küchenquatsch-Lesende H kommentierte auf die oben gestellte Frage:

Je nach Definition – wenn man es sich leicht macht, und Heterosex als “Sex zwischen zwei Menschen unterschiedlichen Geschlechtes” definiert, dann: eindeutig nein. Sex zwischen zwei Frauen ist lesbischer Sex.
Es sei denn, eine von ihnen ist präoperative Transgender und ist eigentlich ein Mann, aber phänotypisch weiblich. Wenn man DAS dann weiterspinnt, könnten auch zwei präoperative Transmänner schwulen Sex haben, der ziemlich lesbisch aussähe. :D

Stimmt, so sind wirklich alle möglichen Kombinationen denkbar. Eine Bekannte / ein Bekannter von mir ist auch phänotypisch weiblich, aber ein Mann, weiß das aber erst seit ein paar Monaten. Dann hatte er mit seiner Ex-Freundin demzufolge zuerst viele Jahre lang lesbischen Sex, und dann seit ein paar Monaten Hetero-Sex. Und dass ihn die Freundin wegen eines als Mann geborenen Mannes verlassen hat, ist besonders bitter.

Im Urlaub erzählte uns eine Frau abends im Pub, dass sie sich schon wieder auf lesbischen Sex freut, denn mit der letzten Frau hatte sie Heterosex.

Ich stutze und nahm einen Schluck von meinem Lieblings-Lager. Die Frau redete von Heterosex zwischen zwei als Frau geborenen Frauen. Sie überlegte lange, als ich sie fragte, was sie damit meinte. „Hetero-Frauen sind im Bett…“ Sie überlegte weiter.

Ich kann das nicht beurteilen, denn ich hatte noch nie Sex mit einer Hetero-Frau.

Sie überlegte immer noch. Irgendwann schlug ich vor: „passiv?“

Sie meinte, dass Heterofrauen beim Sex mit Männern eben sicherstellen wollen, dass sie auf ihre Kosten kommen. Und das tun sie dann auch beim Sex mit Frauen. Es sei nicht so ein – und dabei umfasste sie ihre beiden Hände und rieb sie aneinander. Diese Handbewegung fand ich voll schön und ich habe ich so interpretiert, dass lesbischer Sex ihrer Ansicht nach ein Fließen ist, von Intuition und Leidenschaft gesteuert, nicht von „ich muss aber auch auf meine Kosten kommen, bevor du hier deinen Orgasmus hast und mir einschläfst“ oder von „zuerst kommst du, dann ich und dann wieder du, …“. Aber ich weiß nicht, ob ich das richtig verstanden habe.

Soweit zwei Meinungen zu Hetero-Sex zwischen zwei Frauen. Welche habt ihr?

Advertisements

9 Gedanken zu „Hetero-Sex zwischen zwei Frauen

  1. hmm. also ich habe weder lesbischen noch heterosexuellen sex mit meiner lieblingsfrau. wir haben den sex, der uns beiden einfällt, gefällt und sich immer wieder mal verändert und anfühlt. als ich noch sex mit einer frau hatte, die davor nur männer liebte fand ich das auch nicht weniger flüssig, äh fließend. finde diese einteilung absoluten schlafzimmerquatsch. eine umarmung nach stuttgart an Dich!

    • hallo Heriberta,
      na das war es ja, was mich verwunderte: diese unterscheidung zwischen hetero- und homosex. wobei ich diese unterscheidung nachträglich selbst in meinem köpfchen kreiert habe, so deutlich meinte den die frau gar nicht, wie sie mir jetzt noch gemailt hat. finde ich schön, wenn sich sex immer wieder anders anfühlt. hätte ich glaube ich auch gerne.
      tolle idee für eine neue rubrik: „schlafzimmerquatsch“ 🙂 danke!
      yeah, ist angekommen, ich umarme dich zurück!
      cheers,
      fraulinde

  2. „Eine Bekannte / ein Bekannter von mir ist auch phänotypisch weiblich, aber ein Mann, weiß das aber erst seit ein paar Monaten.“
    Ist da jetzt gemeint, dass er erst seit ein paar Monaten weiß, dass er sich als Mann empfindet oder ist gemeint, dass sie/er genetisch männlich ist? *durcheinander*

  3. haha, küchi, du hast wohl zuviel lesbomatin gelesen? was sind denn das hier für themen. tsts. und ja, auf jeden fall ist sex mit einer heterofrau anders als mit einer lesbe. aber ich will das jetzt mal nicht bewerten, denn hauptsache, man ist verliebt.

    • Hallo Lesbomatin,

      also erstmal danke für den Tipp: küchi wird vielleicht mein neues Pseudonym 🙂

      Aber worin unterscheidet sich der Sex mit einer Hetero-Frau denn? Mir geht’s auch gar nicht um schlechter oder besser, ich bin einfach voll neugierig, was da anders ist. Und sag jetzt nicht, ich soll’s selbst herausfinden :)))

      cheers!
      fraulinde

  4. Puh! Sex mit ner Ex-Hete ist also Hetero’s-Ex (Wortspielverrucktheit)? Nach wieviel Jahren wird das dann lesbischer? Wenn dann die Beziehung flautet ist das dann Nulltero- oder Null-Lesbosex?

    Wenn zwei Frauen sich begehrn, körperlich, emotionell, ist das Sex zwischen Frauen. Lesbisch ist es erst als Politikum.
    Dass eine längerfristig als Hetera lebende was ganz anders im Bett erwarten will, ist eine ganz andere Story.

    Wenn schon wäre Sex mit einer Ex-Hete „lesbischer Sex mit heterosexuellem Migrationshintergrund“ 😉

    Nee, udn überhaupt: Heteros kommen auf deren Kosten und Lesben sind so fließend, uneigenützig, unegoistisch!? Häääh? Wo lebt ihr? Lesben haben lesbischen Sex, ob egoistisch, einvernehmlich, ausgeglichen oder sonstwas.

    Wenn ich ehrlich bin, will ich keine Emma-Polizei in meinem Bett, die mir erzählt was lesbisch und politisch korrekter Sex ist und was nicht. Es reicht, wenn die Normalo-Polizei schon meint, was Lesben tun müssen.

    Ich bin Lesbe, lebe so, also ist mein Sex lesbisch, von Frau zu Frau. Punkt.

    • Hallo Gwendragon,

      sorry, dass ich solange gebraucht habe, um deinen Kommentar freizuschalten, ich war etwas untergetaucht. Vielen lieben Dank für den Kommentar, besonders gut gefällt mir lesbischer Sex mit heterosexuellem Migrationshintergrund :)) voll klasse!

      Du findest den Begriff lesbisch ein Politikum? Warum?

      Nach meinem Verständnis kann lesbischer Sex zwei Dinge bedeuten: Sex zwischen zwei Frauen, oder Sex zwischen zwei Frauen, die sich selbst als lesbisch begreifen. Und was, wenn ich mich zwar als Frau begreife und gerne Sex mit Frauen habe, aber das Wort lesbisch nicht mag?

      Hey, das erreicht ja inzwischen das Niveau eines Philosophie-Hauptseminars 🙂

      cheers!
      fraulinde

Und was ist deine Meinung dazu? Let me know!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s